anmelden

10./11. März 2017

IGFP-Kongress

Einmal im Jahr veranstaltet die IGFP den weltweit größten Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin in der Nähe von Wiesbaden.

... mehr erfahren

10/11 March 2017

IGFP conference

Once a year the IGFP organizes the world's biggest conference Topic horse dentistry near Wiesbaden.

Set here

2017

IGFP-Workshops

Zahlreiche IGFP-Workshops in 2017

... mehr erfahren

15. IGFP Kongress 2017

Freitag, 10.03.2017

Biomechanics of equine mastication during acute unilateral inflammation of the temporomandibular joint
Dr. James Carmalt, Saskatoon, Canada

Das equine Kiefergelenk: anatomisch - histologische Untersuchungen als Basis für die manuelle Funktionsanalyse und pathohistologische Diagnostik
Kevin Adams, Gießen

Kauflächenwinkel equiner Schneidezähne: Computergestützte Messungen an 3D-Modellen
Prof. Dr. Carsten Staszyk, Gießen

Ventildiastasen - die Therapie
Dr. Frank Schellenberger, Waldkirch

Transverse Ridges
Dr. Frank Schellenberger, Waldkirch

Einfluss von zur Parodontaltherapie verwendeten Substanzen auf Zellen des equinen Parodontiums
Hannah Ringeisen, Gießen

Transnasale Sinusendoskopie - 15 Jahre Erfahrung
Dr. Michael Nowak, Duisburg

Inhalationstherapie am Beispiel einer Nasenmuschelnekrose
Sandra Heinzelmann, Röttenbach

Paranasale Sinuszysten beim Pferd - Komplikationen im Zusammenhang mit ihrem Auftreten und der chirurgischen Versorgung
DVM Merle Friederike Fenner, Taastrup, Dänemark

Pathologien am Schädel von Minishettys
Carl Mitz, USA

Polydontie beim Pferd: computerassistierte Chirurgie als Hilfe zur Zahnextraktion
Dr. Micael Klopfenstein, Bern

Zahn- und Kiefererkrankungen des Fohlens
Dr. Timo Zwick, Gessertshausen

Die chirurgische Entfernung eines Osteoms
Prof. Dr. Hubert Simhofer, Wien

Ab 20 Uhr „Get together“ mit Tanz und Buffet

Samstag, 11.03.2017

Dokumentationspflicht
Dr. jur. Christian Schlieker, Germersheim

Forensische Streitfälle bei der Zahnbehandlung von Pferden
Dr. Eberhard Schüle, Dortmund

Forensik - fachliche Stellungnahme und gerichtliche Gutachten - auf was ist im potentiellen Schadensfall zu achten
Souel Maleh, Großwallstadt

CT oder MRT? Bestmögliche Darstellung von Backenzähnen und anliegenden Strukturen bei Pferden unterschiedlicher Altersgruppen
Christin Schoppe, Hannover

Abgrenzung Oberkieferbackenzahnerkrankungen und Nasenmuschelnekrose - diagnostische Vorgehensweise und Fallstricke
Dipl. Inform. Markus Wild, Schnepfenbach

Die gesunde equine Gingiva: aus molekularbiologischer Sicht
Bastian Krähling, Gießen

In aller Munde - Gingiva, Biofilm und Zahnstein. Ein Tutorial Review mit begrifflichen Definitionen, anatomischen Grundlagen und diagnostischen Möglichkeiten
Carmen Schröck, Niedenstein

Equiliberation - Does a Cookie Cutter exist
Souel Maleh, Großwallstadt / Josh Wallace, Texas

Behandlung der rostralen klinischen Krone der Triaden 06er bei einer Zahnbehandlung oder was bedeutet "bit seat"
Dr. Bernadette Immel, Löhnberg

Equine Dental Equilibration - Art verses Science. The revisiting of a controversial topic
Dale Wearing, USA

Die eigenen Patienten vor Infektionskrankheiten schützen: Wie hoch ist die Gefahr einer Erregerübertragung durch den Pferde Dental Praktiker?
Dr. Janine Brunner, Gießen

Zahnerkrankungen bei Neuweltkameliden
Prof. Dr. Hubert Simhofer, Wien

Voraussichtliches Ende um 16.50 Uhr

ATF Anerkennung: 9 Stunden