anmelden

09./10. März 2018

IGFP-Kongress

Einmal im Jahr veranstaltet die IGFP den weltweit größten Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin in der Nähe von Wiesbaden.

... mehr erfahren

09/10 March 2018

IGFP conference

Once a year the IGFP organizes the world's biggest conference Topic horse dentistry near Wiesbaden.

Set here

2018

IGFP-Workshops

Zahlreiche IGFP-Workshops in 2018

... mehr erfahren

16. IGFP Kongress 2018

Freitag, 09.03.2018

 

Beginn 09:00 Uhr

Morphologie der Pulparäume in Schneidezähnen - Abstände der Pulpahörner zur Facies occlusalis und Facies labialis
TA Lauritz Englisch, Gießen

Morphologie der Pulparäume in Schneidezähnen - Pulpahörner, Pulpakanal und apikale Foramina
Dr. Patricia Rott, Gießen

Equine Ondontoclastic Tooth Resorption and Hypercementosis, EOTRH- retrospective observations
Dale Wearing, USA

EOTRH - klinische Diagnostik - Basis für den Therapieplan
Dr. Frank Schellenberger, Waldkirch

Management der  EOTRH – Befunderhebung und Interpretationen aus der Praxis
Dr. Katharina Ros, Döhle

Comparison of x-ray and CT of incisors in young horses
Dr. Manuel Novales, Cordoba

Beurteilung von Schneidezähnen mit offenen Pulpakanälen
Manfred Stoll, Hohenstein

Towards a better understanding of occlusal fissures in the equine cheek tooth: prevalence and association with dental wear
Dr. Elke Pollaris, Ghent

Earth Surface Processes and the High-Crowned Teeth of Horses
Richard Madden, Chicago

 

Das Arbeiten mit kurzen Handstücken
Ralf Niehues, Marbach

Ab 20 Uhr „Get together“ mit Tanz und Buffet

 

 

 

Samstag, 10.03.2018

Beginn: 09:00 Uhr

Forderungen rechtssicher durchsetzen
RA Jürgen Steinhofer, Regensburg

Weaning and change from an infant diet to an adult diet
Rebecca German, Ohio

Dysphagia
Prof. Barbora Bezdekova, Tschechien

Backenzahnextraktion versus Zahnerhaltung oder gar Reimplantation - eine schwierige Entscheidung
Walter Lewin, Glinde

Die Behandlung einer kaudalen orosinuidalen Fistel mittels einer von außen fixierten Knochenzement-Brücke nach Vorbehandlung über ein transsinuidal subkutan verankertes Implantat
Dr. Timo Zwick, Gessertshausen

Review of wolf teeth and their extraction
Dr. Sam Hole, Staffordshire

Das Kiefergelenk des Pferdes aus Sicht des Akupunkteurs
Dr. Isa Herold, Warngau

Gundelrebe als Ursache von Hypersalivation bei Weidepferden
Thea Ryhner, Bern

Die equine Gingiva: makroskopische Evaluation klinisch erfassbarer Parameter
Saskia Steinfort, Gießen

Malformierte Zähne: Was bedeutet der Begriff Odontom?
Prof. Dr. Carsten Staszyk, Gießen

Voraussichtliches Ende um 16.50 Uhr

ATF Anerkennung 9 Stunden