anmelden

"Ernährung und Blutuntersuchung: Lassen sich Fütterungsparameter im Blut nachweisen?" am 29.10.2021 um 20:00 Uhr

Leitung:

Dr. Kathrin Irgang, Ernährungsberatung für Pferde, Hunde und Katzen in eigener Praxis

Datum/Uhrzeit:

29.10.2021 / 20:00 - 21:00 Uhr mit anschliessender Diskussion

Inhalte:

Viele Besitzer wollen routinemäßig einmal im Jahr das Blut ihrer Pferde untersucht haben, um zu erfahren, ob diese gesund und gut versorgt sind. Doch oft geben Blutparameter keine Auskunft über eine adäquate Energie- und Nährstoffversorgung. Anhand von Fallbeispielen werden Fütterungsparameter (Energie- und Proteinversorgung, Mengen- und Spurenelemente sowie fettlösliche Vitamine) im Blut eingeschätzt.

Die Referentin:

Beruflicher Werdegang
2021: Vorbereitung auf die Prüfung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Ernährungsberatung Pferde
bis 2019: Erarbeitung von Aufgabenbereich und Wissensstoff für die bis dato nicht existierende Zusatzbezeichnung Ernährungsberatung Pferde (neuer Weiterbildungsgang gemäß WBO vom 28. November 2019)
2011: Niederlassung mit eigener Beratungspraxis für die Ernährung von Pferden, Hunden und Katzen
2010: Zusatzbezeichnung Ernährungsberatung Kleintiere
20 Jahre: Praxiserfahrung Kleintiere und Pferdefahrpraxis überwiegend als freie Mitarbeiterin sowie Spezialisierung auf Ernährungsberatung und Praxisvertretung
1991 - 1997: Studium Veterinärmedizin in Berlin (HU und FU), Dissertation bis 2002

Verhaltenstext zum Online-Seminar:

Zum Ablauf:
Die Referentin wird während der Präsentation zu hören, aber nicht zu sehen sein. Abhängig von der Anzahl der Teilnehmer wird es am Ende der Präsentation die Möglichkeit zu einer zeitlich eingeschränkten Diskussion geben.
Die Teilnehmer werden während der Präsentation weder zu sehen noch zu hören sein, dennoch haben sie die Möglichkeit bereits während der Präsentation am Chat teilzunehmen und Fragen zu stellen. Diese können dann am Ende besprochen werden.
Wir bitten Sie um Geduld und Verständnis, dass je nach Online-Seminar nicht immer die Zeit bleibt alle Fragen zu beantworten.

Teilnahmegebühr zzgl. 19% MwSt:

IGFP-Mitglieder 45 €, Nicht-Mitglieder 55 €

Stornierungsbedingungen und Haftungsausschluss

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu den Online-Seminaren.