anmelden

06./07. März 2020

IGFP-Kongress

Einmal im Jahr veranstaltet die IGFP den weltweit größten Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin in der Nähe von Wiesbaden.

... mehr erfahren

06/07 March 2020

IGFP conference

Once a year the IGFP organizes the world's biggest conference Topic horse dentistry near Wiesbaden.

Set here

2019

IGFP-Workshops

Zahlreiche IGFP-Workshops in 2019

... mehr erfahren

2019

IGFP - Messeauftritte

Hier finden Sie uns sicher auch in Ihrer Nähe

...mehr erfahren

"IGFP Workshop - Zahnbehandlung bei Pferden mittlerer Alterstufe" am 14.09.2019 

Leitung:

Angela Losberg (PDPP) und Martina Himmel-Stuke (PDP)

Ort:

Auf dem Birkenhof, 65366 Stefanshausen / Geisenheim

Datum:

14.09.2019

Inhalte:

Die Teilnahme an diesem Workshop kann als Nachweis eines Praktikumstages für die Teilnahme an der IGFP-Prüfung angerechnet werden.

Dieser Workshop befasst sich mit der Zahnkorrektur von Pferden die ganzjährig Weidezugang haben und nicht vorbehandelt wurden. Erfahrene Teilnehmer erhalten Tipps und Tricks zur Zahnbehandlung von Pferden aller Altersstufen. Die Referentinnen verfügen über langjährige Erfahrung in Professioneller Pferdezahnbehandlung und in der Ausbildung. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit 2 Pferde zu behandeln. Eigenes Equipment muss mitgebracht werden.

Zeitplan:

09:00 Uhr: Beginn
17:00 Uhr: Ende

Teilnahmegebühr (inkl. Getränke und Verpflegung) zzgl. 19% MwSt:

bei Anmeldung und Bezahlung bis 01. September 2019:
IGFP-Mitglieder 390 €, Nicht-Mitglieder 440 €

bei Bezahlung oder Anmeldung ab dem 02. September 2019:
IGFP-Mitglieder 440 €, Nicht-Mitglieder 490 €

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung.

Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe: www.geisenheim-zimmer.de

Die Teilnahme ist nur mit einer zum Workshop-Termin gültigen Haftpflichtversicherung möglich. Bitte senden Sie den Nachweis per E-Mail an workshop@IGFP-eV.de.

Stornierungsbedingungen und Haftungsausschluss

1. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine schriftliche Stornierung der Anmeldung und Rückerstattung der Teilnahmegebühren unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von 25 % (mind. 25,- €) möglich. Spätere Stornierungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Stellung eines Ersatzteilnehmers ist möglich. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € erhoben.
2. Der Veranstalter behält sich Änderungen im Workshop-Programm vor. Bei Programmänderung und Austausch von Referenten werden die Teilnahmegebühren weder erstattet noch reduziert.
3. Ausgegebene Handouts sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form -auch nicht auszugsweise- ohne Einwilligung der Referenten vervielfältigt, verbreitet oder gewerblich genutzt werden.
4. Der Veranstalter ist berechtigt Fotografien, Zeichnungen und Filmaufnahmen vom Workshopgeschehen, den Teilnehmern und den Vorträgen anfertigen zu lassen und für Werbung, Internet- und Presseveröffentlichungen zu verwenden.
5. Für etwaige inhaltliche Unrichtigkeiten der Vorträge und Dokumentationen übernimmt die IGFP keinerlei Verantwortung oder Haftung.
6. Der Veranstalter schließt jegliche weitergehende Haftung für Personen- und Vermögensschäden aus und beschränkt diese gem. gesetzl. Bestimmungen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
7. Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder zu geringer Teilnehmerzahl nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen.

zur Online-Anmeldung