anmelden

06./07. März 2020

IGFP-Kongress

Einmal im Jahr veranstaltet die IGFP den weltweit größten Kongress zum Thema Pferdezahnmedizin in der Nähe von Wiesbaden.

... mehr erfahren

06/07 March 2020

IGFP conference

Once a year the IGFP organizes the world's biggest conference Topic horse dentistry near Wiesbaden.

Set here

2019

IGFP-Workshops

Zahlreiche IGFP-Workshops in 2019

... mehr erfahren

2019

IGFP - Messeauftritte

Hier finden Sie uns sicher auch in Ihrer Nähe

...mehr erfahren

"Praktischer Workshop zum Verfeinern der maschinellen Gebisskorrektur beim Pferd" am 29.06.2019

Leitung:

Dr. Katrin Brunner (PDP, Fachtierärztin für Pferde)
TÄ Larissa Thielen (PDP)

Ort:

Reitschule Lillemore Bahnhofstrasse 45, 86944 Unterdiessen

Datum:

29.06.2019

Inhalte:

Die Teilnahme an diesem Workshop kann als Nachweis eines Praktikumstages für die Teilnahme an der IGFP-Prüfung angerechnet werden.

Dieser Workshop ist interessant für geprüfte, ungeprüfte Mitglieder und alle die es werden wollen.

Im Rahmen dieses Workshops werden Pferde voruntersucht und nach Besprechen der vorhandenen Befunde behandelt. Die Befunde werden auf Dentalcharts dokumentiert. Hauptmerkmal ist das Ausbalancieren des Pferdegebisses zur perfekten Kaufunktion sowie reiterlichem Einsatz. Das Equipment zur Zahnbehandlung und Dentalcharts sollten mitgebracht werden, nach Absprache kann beides auch gegen Gebühr zu Verfügung werden.

Die uns zur Verfügung gestellten Pferde weisen verschiedenste Zahnbefunde in allen Schwierigkeitsgraden vom Zahnwechsel bis geriatrisch auf. Pro Teilnehmer/in stehen uns 2 Pferde zur Verfügung. Auf individuelle Fragen oder Problemstellungen freuen wir uns und gehen gerne darauf ein. Dieser Workshop ist interessant für ungeprüfte, aber auch für geprüfte Mitglieder.

Zeitplan:

8:30h auf dem Hof, voraussichtliches Ende 18:00h. Für die Verpflegung wird gesorgt.

Teilnahmegebühr (inkl. Getränke und Verpflegung) zzgl. 19% MwSt:

bei Anmeldung und Bezahlung bis 29. Mai 2019:
IGFP-Mitglieder 390 €, Nicht-Mitglieder 440 €

bei Bezahlung oder Anmeldung ab dem 30. Mai 2019:
IGFP-Mitglieder 440 €, Nicht-Mitglieder 490 €

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
Die Teilnahme ist nur mit einer zum Workshop-Termin gültigen Haftpflichtversicherung möglich. Bitte senden Sie den Nachweis der Anmeldung per Email an workshop@igfp-ev.de oder per Fax an 0 64 03 - 60 99 546

Hotel:

Bei Bedarf kann im Gasthof "Staudenwirt", Staudenweg 6, 86923 Finning, Tel.: 08806-92000, E-Mail: info@staudenwirt.de ein Zimmer gebucht werden. 

Stornierungsbedingungen und Haftungsausschluss

1. Bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ist eine schriftliche Stornierung der Anmeldung und Rückerstattung der Teilnahmegebühren unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr von 25 % (mind. 25,- €) möglich. Spätere Stornierungen können leider nicht berücksichtigt werden. Die Stellung eines Ersatzteilnehmers ist möglich. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,00 € erhoben.
2. Der Veranstalter behält sich Änderungen im Workshop-Programm vor. Bei Programmänderung und Austausch von Referenten werden die Teilnahmegebühren weder erstattet noch reduziert.
3. Ausgegebene Handouts sind urheberrechtlich geschützt und dürfen in keiner Form -auch nicht auszugsweise- ohne Einwilligung der Referenten vervielfältigt, verbreitet oder gewerblich genutzt werden.
4. Der Veranstalter ist berechtigt Fotografien, Zeichnungen und Filmaufnahmen vom Workshopgeschehen, den Teilnehmern und den Vorträgen anfertigen zu lassen und für Werbung, Internet- und Presseveröffentlichungen zu verwenden.
5. Für etwaige inhaltliche Unrichtigkeiten der Vorträge und Dokumentationen übernimmt die IGFP keinerlei Verantwortung oder Haftung.
6. Der Veranstalter schließt jegliche weitergehende Haftung für Personen- und Vermögensschäden aus und beschränkt diese gem. gesetzl. Bestimmungen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
7. Ist die Durchführung der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt, wegen Störungen am Veranstaltungsort oder zu geringer Teilnehmerzahl nicht möglich, werden die Teilnehmer umgehend informiert. Ein Anspruch auf Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten sowie Arbeitsausfall ist ausgeschlossen.

zur Online-Anmeldung